Gruselig! Leichenfund im Dschungelcamp – Kandidaten haben Angst!

Was ist denn da im australischen Dschungel los?
In knapp zwei Monaten machen sich elf deutsche C-Promis auf den Weg nach Australien und jetzt kommt diese Gruselmeldung ans Tageslicht: Ein Mörder und eine Leiche im Dschungelcamp!

Zurzeit herrscht große Aufregung im britischen Dschungelcamp. Kendra Wilkinson (29) und die anderen „I’m a celeb, get me out of here“-Kandidaten haben Angst, denn ein mutmaßlicher Mörder soll sich auf der Flucht vor der Polizei in der Nähe des Camps in Murwillumbah versteckt haben. Er wird verdächtigt, einen Einheimischen mit einem Tennisschläger ermordet zu haben.
„Die Ermittlungen laufen“, Bestätigt ein Sprecher gegenüber „Independent“.
Außerdem ist ein Team aus Sicherheitskräften vor Ort und schützt Leib und Leben der Promis.

Kurz vor dem Start der britischen Ausgabe von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ kam es bereits zu einer Horrormeldung: In der Nähe des Produktionsgeländes wurde eine Leiche gefunden. Die Polizei geht auch hier von einem Verbrechen aus.

Ähnliche Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar