Promi Big Brother 2014: Jetzt startet die Promi-Peep-Show!

„Promi Big Brother“ war schon im Jahr 2013 der TV-Knaller. Die Zuschauer ergötzten sich an den Peinlichkeiten der C-Promis. Jetzt geht die Kölner-Container-Show in die zweite Runde. Sat.1 zeigt ab 15. August zwölf Promis, die sich freiwillig 24 Stunden Dauerüberwachung stellen.

Die Promis müssen zwei Wochen ohne Privatleben, ohne Handy und Fernsehen und ohne Kontakt zur Außenwelt auskommen und zusätzlich jeden Tag verschiedene Challenges meistern. Wer beim Publikum durchfällt, wird gnadenlos aus dem Container gewählt. Der Gewinner von „PBB“ bekommt 100.000 Euro!

Moderator Jochen Schropp und Comedy Queen Cindy aus Marzahn freuen sich schon wie Bolle auf die TV-Insassen und werden mit Sicherheit auch in der aktuellen Staffel nicht vor fiesen Kommentaren halt machen.

Und diese zwölf Promis stellen sich derAuch der Wendler zieht in den Big Brother Container Herausforderung und ziehen am 15. August in den gefürchteten TV-Container:

Aaron Troschke, Ratekandidat bei „Wer wird Millionär“
Ela Tas, Ex-Bachelor-Kandidatin,
Hubert Kah, Sänger – Neue deutsche Welle,
Mia Magma, Ballerman-Sternchen und Ex-Pornostar,
Michael Wendler, Sänger und Dschungelcamp-Angsthase,
Ronald Schill, Hamburgs Ex-Innensenator und „Richter Gnadenlos“,
Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe, Adoptiv-Adeliger,
Alexandra Rietz, TV-Kommissarin bei „K11“,
Paul Janke, Ex-Bachelor und Möchtegern-DJ,
Claudia Effenberg, Ex-Frau von Ex-Fußballer Stefan Effenberg,
Liz Baffoe, Ex-Lindenstraße-Schauspielerin,
Janina Youssefian, äääähhh…. hhhhmmm… ach ja! Ex-Teppichluder 😉

Ähnliche Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar